In diesem kurzen Tutorial erfahren Sie, wie Sie Formeln in Excel 2016, 2013, 2013, 2010 und älteren Versionen einfach anzeigen können. Außerdem werden Sie lernen, wie man Formeln druckt und warum Excel manchmal eine Formel und nicht das Ergebnis in einer Zelle anzeigt. Wenn Sie an einer Kalkulationstabelle mit vielen Formeln arbeiten, kann es schwierig werden, zu verstehen, wie sich all diese Formeln zueinander verhalten. Die Anzeige von Formeln in Excel anstelle ihrer Ergebnisse kann Ihnen helfen, die in jeder Kalkulation verwendeten Daten zu verfolgen und Ihre Formeln schnell auf Fehler zu überprüfen. Microsoft Excel bietet eine wirklich einfache und schnelle Möglichkeit, Formeln in Zellen anzuzeigen, und das werden Sie in Kürze sicherstellen. Wie Sie formeln in excel anzeigen können. Wie man Formeln in Excel anzeigt. Formeln in Excel. drucken. Warum Excel das Ergebnis der Formel nicht anzeigt und wie man es behebt. Wie man Formeln in Excel anzeigt. Wenn Sie eine Formel in eine Zelle eingeben und die Eingabetaste drücken, zeigt Excel in der Regel sofort das berechnete Ergebnis an. Um alle Formeln in den Zellen anzuzeigen, die sie enthalten, verwenden Sie eine der folgenden Methoden. Option Formeln in der Excel-Leiste anzeigen.

Gehen Sie in Ihrem Excel-Arbeitsblatt zur Registerkarte Formeln > Gruppe Formelprüfung und klicken Sie auf die Schaltfläche Formeln anzeigen.

  • Microsoft Excel zeigt Formeln in Zellen anstelle ihrer Ergebnisse sofort an.
  • Um die berechneten Werte wiederherzustellen, klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Formeln anzeigen, um sie auszuschalten.
  • Option’Formeln in Zellen anstelle ihrer Ergebnisse anzeigen‘.
  • Gehen Sie in Excel 2010, Excel 2013 und Excel 2016 zu Datei > Optionen. Klicken Sie in Excel 2007 auf Office Button > Excel Options.

Wählen Sie im linken Bereich Erweitert, scrollen Sie nach unten zu den Anzeigeoptionen für diesen Arbeitsblattabschnitt und wählen Sie die Option Formeln in Zellen anstelle ihrer berechneten Ergebnisse anzeigen.

Auf den ersten Blick scheint dies ein längerer Weg zu sein, aber Sie können es nützlich finden, wenn Sie Formeln in einer Reihe von Excel-Tabellen innerhalb der aktuell geöffneten Arbeitsmappen anzeigen möchten. In diesem Fall wählen Sie einfach den Blattnamen aus der Dropdown-Liste und aktivieren die Option Formeln in Zellen anzeigen…. für jedes Blatt.

Excel-Verknüpfung zum Anzeigen von Formeln

Der schnellste Weg, jede Formel in Ihrer Excel-Tabelle zu sehen, ist das Drücken der folgenden Tastenkombination: Strg + `Ctrl + `. Die Grabakzenttaste (`) ist die am weitesten links gelegene Taste in der Zeile mit den Zifferntasten (neben der Zifferntaste 1). Die Tastenkombination Formeln anzeigen schaltet zwischen der Anzeige von Zellwerten und Zellformeln um. Um die Formelergebnisse zurückzubekommen, klicken Sie einfach erneut auf die Verknüpfung. Hinweis. Unabhängig davon, welche der oben genannten Methoden Sie verwenden, zeigt Microsoft Excel alle Formeln des aktuellen Arbeitsblatts an. Um Formeln in anderen Blättern und Arbeitsmappen anzuzeigen, müssen Sie den Vorgang für jedes Blatt einzeln wiederholen.

Wenn Sie die für die Berechnungen einer Formel verwendeten Daten anzeigen möchten, verwenden Sie eine der oben genannten Methoden, um Formeln in Zellen anzuzeigen, und wählen Sie dann die Zelle mit der betreffenden Formel aus, und Sie werden ein ähnliches Ergebnis sehen:

Wie man Formeln in Excel druckt

Wenn Sie Formeln in Ihrer Excel-Tabelle drucken möchten, anstatt die berechneten Ergebnisse dieser Formeln zu drucken, verwenden Sie einfach eine der 3 Methoden, um Formeln in Zellen anzuzeigen, und drucken Sie dann das Arbeitsblatt so, wie Sie es normalerweise von Ihren Excel-Dateien gewohnt sind (Datei > Drucken). Das ist es! Warum zeigt Excel die Formel und nicht das Ergebnis an?

  • Ist es Ihnen schon einmal passiert, dass Sie eine Formel in eine Zelle eingeben, die Eingabetaste drücken.
  • Und Excel zeigt immer noch die Formel anstelle des Ergebnisses an? Keine Sorge, Ihr Excel ist in Ordnung.
  • Und wir werden diesen Fehler in Kürze beheben lassen.
  • Generell kann Microsoft Excel aus folgenden Gründen Formeln anstelle von berechneten Werten anzeigen.

Möglicherweise haben Sie versehentlich den Modus Formeln anzeigen aktiviert, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche in der Multifunktionsleiste klicken oder die Tastenkombination STRG+` drücken. Um die berechneten Ergebnisse zurückzubekommen, schalten Sie einfach die Schaltfläche Formeln anzeigen aus oder drücken Sie erneut STRG+`. Sie haben möglicherweise versehentlich ein Leerzeichen oder ein einfaches Anführungszeichen (‚) vor dem Gleichheitszeichen in der Formel eingegeben.